Therapieformen

balance (1).jpg
Treppe
Akupressur_2.jpg
Rückentherapie nach Dorn.jpg

Metamorphose

Die Metamorphose befreit von festgefahrenen Mustern, Blockaden, Ängsten u.v.m., die sich über die Reflexzonen der Füsse zeigen und auch eine Blockade in der entsprechenden Reflexzone der Wirbelsäule widerspiegeln.

Die Metamorphose arbeitet mit 3 Körperbereichen:

Füsse:    Stehen, Gehen, Weitergehen​

Hände:  Handeln, Umsetzen​

Kopf:     Denken, Loslassen, Neuorientierung

Mentalcoaching

Das menschliche Denken, Fühlen und Handeln ist in einer ständigen Wechselwirkung und beeinflusst sich gegenseitig positiv wie auch negativ. Mentalcoaching bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten diese Wechselwirkung für sich und seine Ziele zu nutzen.

Die „Mentale Stärke“ entscheidet über den Zugang zur Denkleistung und zu den eigenen Ressourcen. Sich seinem Denken, Fühlen und Handeln bewusst zu sein ist die Grundlage für selbstgesteuerte, selbstbestimmte Veränderung und Verbesserung.

Selbstbewusstsein und ein Zugewinn an Lebensqualität steht damit im Zusammenhang, mental stark zu sein. Die Bereiche für den Einsatz von Mentalcoaching sind sehr vielfältig ob im Beruf, Sport, Partnerschaft oder für das eigene Wohlbefinden.

Hypnose

Hypnose ist eine Möglichkeit auf sanfte, ruhige und entspannte Weise 
Verstrickungen, Ängste, Phobien, Schmerzen, Traumas, Allergien, Burnout, Stress, Überlastungen, Übergewicht, Probleme etc.
zu lösen, Ziele erfolgreich anzugehen und sich dabei wieder frei, leicht und gelassen zu fühlen. 


Die Anwendungsgebiete für Hypnose sind fast unbegrenzt.

Akupressur

Akupressur ist eine Technik der traditionellen chinesischen Medizin, die sich aus der Akupunktur heraus entwickelt hat. Die Pressur (Punktstimmulation) reguliert die Meridiane und kann so auf körperlicher und emotionaler Ebene zum Ausgleich gebracht werden. Die Dynamik des Menschen wie Kraft, Energie, Mut, Selbstvertrauen, Klarheit und Präsenz kann aktiviert werden. Aber auch bei körperlicher Erschöpfung, zu wenig Schlaf, Stress oder Burnout kann ein Ausgleich über die Akupressur geschaffen werden.

Im Rahmen der Akupressur-Theorie wird das meridiane System stimuliert, und auf diese Weise wird das Gleichgewicht von Ying und Yang wieder hergestellt

Rückentherapie

Sanfte Dorn Therapie

ist eine wirksame und einfache Therapie bei Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden. Durch das Richten von Gelenken, Becken, Kreuzbein und Wirbel können viele Beschwerden gelindert werden oder ganz verschwinden.  Der Druck eines blockierten Wirbels auf einen Spinalnerv kann die unterschiedlichsten Beschwerden oder Organ-Dysfunktionen verursachen. Ist der Wirbel wieder in seiner angestammten Position, sind die Beschwerden meist sofort weg, auch wenn Sie schon längere Zeit davon betroffen waren.

Rückenmassage/Chronische Rückenschmerz-Therapie

Die Behandlung chronischer Rückenschmerzen durch kombinierte Anwendungen manueller Techniken wie Gelenkmobilisationen, aktiver und passiver myofaszialer Dehnungen, Triggerpunktbehandlung und Massage in Kombination mit wirksamen Akupressurpunkten kann vielversprechend auf eine Heilung hinführen.

Indische Rückenmassage (Pristabhyanga)

Bei der Pristabhyanga handelt es sich um eine ayurvedische Rückenmassagen. Eine vielseitig anwendbare Manualtherapie, die sich an der Muskulatur und allen anderen Strukturen des Rückens orientiert. Verspannungen werden aufgespürt und behandelt, von der Oberfläche in die Tiefe. Schicht um Schicht. Keine Triggerpunktbehandlung, sondern sanftes, bestimmtes einsinken in die verschiedenen Gewebeschichten.

Die verschiedenen Therapieformen können gut miteinander kombiniert werden. Das Eine schliesst das Andere nicht aus.